Wolken und Flugzeuge am Frankfurter Flughafen

Boeing 737-300 "Bad Kissing" mit Cumulus im Hintergrund

Dramatische Wolken bereichern eigentlich jede Art von Motiv. Auch ein eher alltäglicher Flugzeugtyp in landestypischer Bemalung profitiert von schön angeleuchteten Cumulus-Wolken. Grund genug mal wieder am Flughafen in Frankfurt vorbeizuschauen. Ein weiterer Grund war ein neues Gimmick des Autors - nämlich der Flow-Mow. Dieses Gerät erinnert an eine Design-Eieruhr und wird im Prinzip auch von der gleichen Technik - einem Uhrwerk - angetrieben. Sinn und Zweck dieses Geräts ist es, eine darauf montierte Kamera langsam zu drehen - genauer gesagt in 2 Stunden einmal um die eigene Achse. Einen ersten Versuch, gefilmt mit einem iPhone 5s, kann man nun hier sehen:

Da so ein Zeitrafferfilm natürlich lange braucht, hat man nebenher noch genug Zeit mit der treuen Canon weitere Bilder zu schießen. Hier nun eine Auswahl:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0